Bauherren und Hausbesitzer

Personen und Eigentum schützen

Unternehmen

Für die Sicherheit Ihres Betriebes

Öffentliche Einrichtungen

Umfangreiche Schutzsysteme für Mensch und Einrichtung

Für Bauherren und Hausbesitzer Und für die, die es sicher werden wollen.

Personen und Eigentum schützen:

Gewitter lassen Sie künftig kalt. Sie erhalten von uns eine umfassende Betreuung – von der Planung bis zur Prüfung und Instandsetzung. Wir bieten Ihnen:

  • Beratung über passende Schutzsysteme für Ihr Gebäude
  • Angebotserstellung nach Ortsbesichtigung oder anhand von Planunterlagen Ihres Architekten
  • Montage an Alt- und Neubauten
  • architektonisch individuelle Lösungen im Rahmen der Vorschriftenwerke
  • Prüfung bestehender Blitzschutzanlagen
  • Durchführen von Reparaturarbeiten
  • Erstellen von Schutzerdern für Potentialausgleichs-Maßnahmen
  • Erstellen von Fundamenterdern bei Neubauvorhaben gemäß DIN 18014
  • begleitende Dokumentation und Abnahme von Fundamenterdern gemäß DIN 18014
  • Einbau von Überspannungsschutzgeräten
  • Lieferung/Versand von Blitzschutzmaterial (auch Kleinstmengen)
Beispielkalkulation: Was kostet ein Blitzableiter für mein Haus?

Photovoltaik - Geldanlage und Energie frei Haus

Schützen Sie ihr Photovoltaiksystem vor Schalt-Überspannungen aus dem Netz und gegen direkten Blitzeinschlag in die Module. So können Sie Ausfallzeiten und hohe Reparaturkosten vermeiden. Wir bieten Ihnen:

  • Integration von Photovoltaikanlagen in bestehende äußere Blitzschutzanlagen
  • Einbau von Überspannungsschutz-Geräten
  • Sprechen Sie uns an, bevor die Photovoltaikmodule auf Ihrem Gebäude installiert werden.

Blitzfakt: Wussten Sie schon …

Befindet man sich während eines Gewitters auf exponierten Standpunkten, ist man einer höheren Gefahr ausgesetzt, da der Blitz sich meistens das höchste Ziel zum Einschlagen sucht.

Foto: Lightning storm over the tree von Nikos Koutoulas, (CC BY 2.0).

Für Unternehmen Betriebsunterbrechnung? Jetzt nicht mehr!

Für die Sicherheit Ihres Betriebes:

Gewitter lassen Sie künftig kalt. Sie erhalten von uns eine umfassende Betreuung – von der Planung bis zur Prüfung und Instandsetzung. Wir bieten Ihnen:

  • Beratung über passende Schutzsysteme für Ihre Betriebsgebäude – auch für Anlagen mit besonderem Gefahrenpotential (Ex-Anlagen)
  • Angebotserstellung nach Ortsbesichtigung oder anhand Ihrer Planungsunterlagen
  • Montage an Alt- und Neubauten
  • Prüfung bestehender Blitzschutzanlagen gemäß Betriebssicherheitsverordnungen und im Rahmen des Brandschutzes
  • Durchführen von Reparaturarbeiten
  • Maßnahmen zum Potentialausgleich
  • Erstellen von Fundamenterdern bei Neubauvorhaben gemäß DIN 18014
  • begleitende Dokumentation und Abnahme von Fundamenterdern gemäß DIN 18014
  • Konzeption und Realisation von Überspannungsschutzmaßnahmen (Innerer Blitzschutz)

Blitzfakt: Wussten Sie schon …

Pro Jahr sterben zwischen drei und sieben Menschen an einem direkten Blitzeinschlag. Da heutzutage weniger Menschen auf den Feldern arbeiten, sondern geschützt sind durch Autos und Gebäude, geht die Zahl zurück.

Foto: Lightning over Madison, WI 07-21-2013 571 von Richard Hurd, (CC BY 2.0).

Für Architekten, Planer und Bauunternehmen Sichere Konzepte für Profis

Konzepte für Profis, kompetent, schnell und zuverlässig

Wir bieten Ihnen:

  • Risikoanalyse gemäß DIN EN 62305-2
  • Schutzkonzepte nach den anerkannten Berechnungsverfahren (Blitzkugelverfahren, Trennungsabstandsberechnungen etc.)
  • Angebotserstellung nach Ortsbesichtigung oder anhand Ihrer Planungsunterlagen, Brandschutzkonzepten usw.
  • individuelle Lösungen nach architektonischer Funktion und Ästhetik im Rahmen der Vorschriftenwerke
  • Montage an Alt- und Neubauten
  • Maßnahmen zum Potentialausgleich
  • Erstellen von Fundamenterdern bei Neubauvorhaben gemäß DIN 18014
  • begleitende Dokumentation und Abnahme der von Ihnen geplanten oder zu erstellenden Fundamenterdern gemäß DIN 18014
  • Konzeption und Realisation von Überspannungsschutzmaßnahmen (Innerer Blitzschutz)

Blitzfakt: Wussten Sie schon …

Ein Auto bietet zwar generell Schutz, bei einem Einschlag während der Fahrt kann jedoch die Elektronik ausfallen. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte solange er sich im Gewitter befindet, lieber einen Parkplatz aufsuchen.

Foto: Lightning in Arches National Park Moab Utah 2013 von Anthony Quintano, (CC BY 2.0).

Für öffentliche Einrichtungen Umfangreiche Schutzsysteme für Mensch und Einrichtung

Sie sind verantwortlich für die Instandhaltung und Ertüchtigung von Gebäuden in öffentlicher Hand? Sie betreiben gemeinnützige Einrichtungen und sind für die Sicherheit zuständig? Dann beraten wir Sie bei der Auswahl passender Schutzsysteme für passender Schutzsysteme für Ihre Betriebsgebäude – auch für Anlagen mit besonderem Gefahrenpotential (Ex-Anlagen).

  • Beratung über passende Schutzsysteme für öffentliche Gebäude auch für Anlagen mit besonderen Funktionen (Krankenhäuser, Heime, Kindergärten etc.)
  • Angebotserstellung nach Ortsbesichtigung oder anhand der Planunterlagen und Brandschutzkonzepte Ihres Architekten oder Planers
  • Montage an Alt- und Neubauten
  • Prüfung bestehender Blitzschutzanlagen gemäß Betriebssicherheitsverordnungen und im Rahmen des Brandschutzes
  • Durchführen von Reparaturarbeiten
  • Maßnahmen zum Potentialausgleich
  • Erstellen von Fundamenterdern bei Neubauvorhaben gemäß DIN 18014
  • begleitende Dokumentation und Abnahme von Fundamenterdern gemäß DIN 18014
  • Konzeption und Realisation von Überspannungsschutzmaßnahmen (Innerer Blitzschutz)

Haben Sie Fragen?

Unser Team steht Ihnen für Rückfragen jederzeit zur Verfügung!

Sie erreichen unser Büro unter 06126 98633-0 oder per Mail an info@ried-blitzschutz.de